Skip to main content

Recycling-ABC » Flaschenkorken

Korken (Flaschenkorken, Weinkorken)

Rezyklierbare Naturkorken werden zu Korkschroten vermahlen. Mehr und mehr wird Korkschrot im biologischen Bau als Schüttisolation verwendet. Ein Teil des Schrotes dient auch zur Herstellung von Presskork; dieser findet ein breites Anwendungsfeld in der Industrie, vornehmlich in Bau und Orthopädie.


Bitte beachten – Was und was nicht?

Viele Gastronomiebetriebe nehmen Korken als kostenlose Dienstleistung für die Bevölkerung entgegen. Sie sind mit dem offiziellen Korken-Recycling-Signet gekennzeichnet. Alle angeschlossenen Unternehmen verpflichten sich, mit einer Vereinbarung, die gesammelten Korken an die Korken- und Presskorkfabrik zu senden.

Sammlungen durch die Gemeinde sind freiwillig und erfolgen ausschliesslich an betreuten Sammelstellen. Es gehören ausschliesslich Naturkorken – keine Kunststoffkorken – in die Sammlung. Einzelne KEWY-Gemeinden sammeln Korken. Das Angebot Ihrer Gemeinde finden Sie im Abfallkalender oder auf der Homepage.

korken