Skip to main content

Recycling-ABC » Autos

Fahrzeuge

Unter dem Begriff Fahrzeuge werden Autos, Motorräder und Fahrräder zusammengefasst. Altfahrzeuge enthalten wertvolle Materialen und Stoffe, die wiederverwertet und verwendet werden können. So sind etwa 75% des Gewichts von Altautos auf Metallteile zurückzuführen. Diese können in Schmelzwerken rezykliert oder als Ersatzteile wiederverwendet werden. In der Elektonik von moderneren Autos lagern zudem wertvolle seltene Metalle. So enthalten Autoteile wie Sensoren, LCD-Bildschirm, Hybridantrieb, aber auch Windschutzscheibe, Katalysator, Gläser für Scheinwerfer, Dieselzusätze, etc. verschiedene chemische Elemente, die zu den „seltenen Erden“ gehören. Fahrzeuge sind also kleine Rohstofflager.

Die restlichen 25% des Gewichts (bei Altfahrzeugen durchschnittlich zwischen 250 und 300 Kilogramm pro Fahrzeug) fallen in den Verwertungsanlagen als RESH (Reststoffe aus dem Shredder) an. RESH sind nicht-metallische Abfälle, wie z.B. Kunststoffe, Textilien oder gummiartige Werkstoffe. Sie sind mit hohen Schwermetall- und Chlorgehalten belastet und müssen speziell entsorgt werden.

Weitere Teile wie z.B. Pneus oder Akkumulatoren (Autobatterien) müssen für eine umweltgerechte Entsorgung separiert werden.


Bitte beachten – Was und was nicht?

Inhaberinnen und Inhaber von Altfahrzeugen sind dazu verpflichtet, diese einem rücknahmepflichtigen Hersteller oder Händler abzuliefern. Für Hersteller und Händler von Fahrzeugen besteht eine Rücknahmepflicht für Altfahrzeuge der von ihnen vertriebenen Marken. Falls die Rücknahme mit dem Kauf eines vergleichbaren Fahrzeugs verbunden ist, so müssen Hersteller und Händler Altfahrzeuge von jeder Marke zurücknehmen.

Fahrräder können, wenn sie noch fahrtüchtig sind, aber nicht mehr gebraucht werden, an einer Velobörse verkauft werden. Sonst gehen Fahrräder entweder über den Fahrradhändler, der die Fahrräder als Occasionen wiederverkauft oder als Ersatzteillager nutzt oder über den Altmetallhandel in die Verwertung. 

Es ist nicht Aufgabe der Gemeinde, eine Sammlung für Altfahrzeuge anzubieten. Aber für Metallteile von ausgedienten Fahrrädern kann die Metallsammlung der Gemeinde benutzt werden.

fahrzeuge